Homeschooling und Wechselunterricht stellen auch die Schüler und Schülerinnen der Gemeinde Schwanewede vor besondere Herausforderungen. Wir möchten in der schwierigen Zeit des Lockdowns diejenigen aktiv unterstützen, die zuhause keinen eigenen Laptop oder PC zur Verfügung haben oder dort eventuell nicht ungestört arbeiten können. In unserm Internetcafé im Jugendzentrum der Begegnungsstätte stehen Rechner zur Verfügung, die für Hausaufgaben (zum Beispiel Internetrecherche) genutzt werden können. Selbstverständlich ist es auch möglich, einen Laptop mitzubringen und sich über unser WLAN einzuloggen. Kinder und Jugendliche ab der fünften Klasse können sich telefonisch anmelden, um Termine zu vereinbaren. Unter der Telefonnummer 04209/2030 nimmt das Jugendzentrum ab 16.00 Uhr Anmeldungen entgegen. Wir sind auch über WhatsApp unter 01573/5571828 erreichbar

Das Jugendzentrum der Begegnungsstätte Schwanewede hat in Zeiten der coronabedingten Isolation für Kinder und Jugendliche ein Alternativangebot geschaffen.

Sie können sich ab sofort mit Marion Deike und Tobias Heß über WhatsApp in Verbindung setzen. Um Kontakt aufzunehmen, können Interessierte eine Nachricht schicken, telefonieren oder sich per Video-Chat unter Tel: 01573/5571828 melden.

Fußball ist die schönste Nebensache der Welt, besonders, wenn man gegeneinander spielt und Tore schießt, oder sie verhindert. Das ist zurzeit wegen der Corona Epidemie den Fußballamateuervereinen verboten. Aber nicht nur denen, sondern eine diesbezügliche Nutzung des Fußballminispielfeldes an der Heideschule, welches von der Begegnungsstätte betreut wird, ist aus diesem Grund nicht möglich.

Näheres unter www.bgschwanewede.de oder als Ansprechpartner: Tobias Heß unter 04209/2030.

Joomla Template by Joomla51.com