Termine

27.07. - 28.08.2020
geschlossen

Den kompletten Terminkalender aufrufen

 

Auch in Zeiten von Corona möchte das Jugendzentrum der Begegnungsstätte Schwanewede e.V. den Kindern ein paar schöne Ferienangebote anbieten. Diese lauten wie folgt:

 

Montag, 20.07. 15 Uhr Kino-Tag in der BGS   „König der Löwen“ (2019) /Teilnahme ab 9 Jahre /kostenlos

 

Donnerstag, 23.07.   12 Uhr Fahrt zum Kletterpark Verden / Teilnahme ab 10 Jahre und Mindestkörpergröße 1,30m / Kosten: 13 Euro

Infos unter www.kletterpark-verden.de

 

Dienstag, 28.07.     14 Uhr   Fahrt zur Laser-Tag-Arena Ritterhude / Teilnahme ab 10 Jahre / Kosten: 15 Euro

Infos unter www.lasertag-ritterhude.de

 

Donnerstag, 30.07.   12 Uhr     Strandtag Harriersand / Teilnahme ab 10 Jahre / kostenlos

Wir wollen mit euch gemeinsam einen Nachmittag am Strand verbringen und verschiedene Strandspiele spielen. Es können auch gerne Spiele mitgebracht werden. Handtuch und Lunchpaket/Taschengeld nicht vergessen. Aufgrund der Strömung ist das Schwimmen nicht gestattet! Hinweis: Fahrt findet nur bei gutem Wetter statt!

 

Freitag, 31.07.             16-18 Uhr   Spiele-Tag für Kids / Teilnahme ab 9 Jahre / kostenlos

Heute könnt ihr sämtliche Spielgeräte und Spiele im Jugendzentrum ausprobieren, wie z.B. Tischtennis, Air-Hockey, Leitergolf, Jäkkolo, Shuffle-Board-Bahn usw. Außerdem steht euch der PC-Raum und die Playstation/ Wii Spielekonsole zur Verfügung.

 

Zusätzlich habt ihr die Möglichkeit unter professioneller Anleitung das Cocktailmixen zu erlernen. Leckere Säfte sollen euch den Nachmittag versüßen.

Wer möchte kann sich Pommes kaufen. Kosten: 1 Euro

Anmeldung unter Tel: 04209/2030 von Montag bis Freitag 16-19 Uhr

 

Aufgrund behördlicher Bestimmungen weisen wir darauf hin, dass wir für alle Angebote die Kontaktdaten aller Teilnehmer/innen aufnehmen müssen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Für die Teilnahme an den Fahrten zum Kletterpark oder zur Laser-Tag-Arena benötigen wir außerdem eine Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten. Eine vorherige Bezahlung ist hier notwendig!

Bei allen Fahrten gilt während der Fahrt die Mund-Nasen-Schutz-Pflicht.

Bitte statten sie die Kinder mit entsprechender Kleidung und ggf. mit Lunchpaketen oder Taschengeld aus.

Rechtzeitig zur Veröffentlichung der Corona-Warn-App bietet die Begegnungsstätte Schwanewede, in der Ostlandstraße, am Donnerstag, den 25.Juni 2020 um 15.00 Uhr eine Informationsveranstaltung dazu an. Helmut Schneeloch, der in der BG als Urgestein der PC und Smartphone Kurse tätig ist, wird interessierten Mitbürgern Informationen aus erster Hand geben und die App in einer Live-Präsentation vorstellen. Auch beim Herunterladen der App und praktischer Anwendung wird er Hilfestellung geben. Wegen der Hygieneregeln ist eine persönliche Anmeldung unter der Telefonnummer 04209/2030 montags bis freitags in der Zeit von 11:00 – 19:00 Uhr erforderlich Die ersten 20 Anrufer dürfen daran teilnehmen. Bei mehr als 20 Anmeldungen wird eine weitere Veranstaltung dazu stattfinden.

Fußball ist die schönste Nebensache der Welt, besonders, wenn man gegeneinander spielt und Tore schießt, oder sie verhindert. Das ist zurzeit wegen der Corona Epidemie den Fußballamateuervereinen verboten. Aber nicht nur denen, sondern eine diesbezügliche Nutzung des Fußballminispielfeldes an der Heideschule, welches von der Begegnungsstätte betreut wird, ist aus diesem Grund nicht möglich.

Näheres unter www.bgschwanewede.de oder als Ansprechpartner: Tobias Heß unter 04209/2030.

In Schritten zurück zur Normalität: Das Jugendzentrum der Begegnungsstätte wird ab Dienstag, den 02.Juni.2020, die Pforten für die Besucher und Besucherinnen wieder öffnen. Zuvor wurden Infotische vor dem Haus aufgebaut, doch mit der Lockerung der Sicherheitsmaßnahmen werden nun auch im Haus selber, Angebote möglich. Das Jugendzentrum wird unter Einhaltung der vorgegebenen Sicherheitsbestimmungen und Hygienevorschriften von montags bis freitags in der Zeit von 16.00 bis 20.00 Uhr geöffnet. Die Schutzbestimmungen und Hygienevorschriften werden mit den Jugendlichen thematisiert, um sie dafür zu sensibilisieren. Jürgen Stegmann, der Leiter der Begegnungsstätte und seine Mitarbeiter Tobias Heß und Marion Deike freuen sich auf die Eröffnung und ein Wiedersehen mit den Jugendlichen.

Blumenthal/Schwanewede. Seit mittlerweile zwölf Jahren gibt Helmut Schneeloch Computer-, Smartphone und Tabletkurse für Senioren. Doch so viel Dankbarkeit wie in diesen Tagen erfährt er selten. Ohne seine Seminare wären die Teilnehmer in Zeiten von Kontaktverboten kaum in der Lage, auch weiterhin am Leben ihrer Familienangehörigen teilzuhaben.

Rund 50 Dankes-Nachrichten hat er in den vergangenen Tagen von seinen Kursteilnehmern erhalten. „Mensch toll, dass du uns das gezeigt hast. Jetzt können wir wenigstens ein bisschen mit unseren Kinder korrespondieren“, berichtet Schneeloch von den Inhalten der Nachrichten. Die Freude über die zuvor erlangten Fähigkeiten sei nun riesig, auch wenn noch nicht alle alles zu 100 Prozent beherrschten. „Das hat mich schon sehr berührt. Ich kann das gar nicht so richtig mit Worten ausdrücken. Bei mir gibt es eine unglaubliche innere Dankbarkeit für diese paar Worte. Deshalb sage ich mir, hier kann man immer etwas machen“, erzählt er. „Es lohnt sich, etwas für andere zu tun und selbst noch dabei Spaß zu haben.“

(...)

https://www.weser-kurier.de/region/die-norddeutsche_artikel,-retter-in-der-krise-_arid,1908940.html

Für den Hort gibt es einen brandneuen Flyer!

 

-> Hortflyer als PDF zum Download <-

 

Joomla Template by Joomla51.com